Was ist Basewell™?

Eine bahnbrechende Bewurzelungstechnologie

Dümmen Orange ist stets bestrebt, Innovationen zu entwickeln und voranzutreiben, die Arbeitsprozesse für Gärtner weltweit verbessern. Basewell™ ist der nächste Schritt in die Zukunft des Zierpflanzenbaus.

Basewell™ ist eine neue Produktform aus der Vermehrung in unseren Übersee-Betrieben, die eine Auslieferung von qualitativ hochwertigen, bewurzelten Stecklingen ohne Erde direkt an die Produzenten ermöglicht.

Growing guide – Europe  Growing guide – North America

Basewell™ bietet dem Kunden gleich mehrere Vorteile:

  • Basewell™ vereinfacht die Prozesse: Mit Basewell™ kann der Gärtner die bewurzelte Jungpflanze direkt von der Produktionsfarm bestellen. Die Vorlaufzeit für die Bestellung verringert sich und die Flexibilität bei der Sortimentsplanung kann maximiert werden.
  • Basewell™ optimiert den Platz: Der Gärtner erhält ein Produkt, das direkt in den finalen Topf gepflanzt werden kann. Folglich kann er auf teure Vermehrungsfläche verzichten oder diese alternativ für die gewinnbringende Produktion nutzen.
  • Basewell™ spart Arbeitszeit: Die neue Basewell™ Technologie ist in zwei verschiedenen Varianten erhältlich, einmal als Streifen und einmal als individueller Strip, die mit automatisierten Steckverfahren kompatibel sind. . Ebenso ist eine schnelle händische Verarbeitung der individuellen Strips möglich, bei der das Produkt direkt in den Topf gesteckt werden kann.

Die Basewell™ -Technologie wurde in Nordamerika und Europa an verschiedenen einjährigen und mehrjährigen Pflanzen getestet, um ihre Leistungsfähigkeit im Vergleich zu unbewurzelten und bewurzelten Stecklingen zu bewerten. Die Ergebnisse zeigen, dass sich die Basewell™ Stecklinge ohne Erde in gleicher oder kürzerer Zeit zum verkaufsfertigen Produkt entwickeln, wie ein gleichwertiger normal bewurzelter Steckling.

Aktuelle Verfügbarkeit

Der Basewell Streifen wird in den Niederlanden aus biologisch abbaubarem Material hergestellt. Die Abbaurate des Basewell Streifens ist abhängig von Umweltfaktoren wie Temperatur, relative Luftfeuchtigkeit, UV-Strahlung und Mikroorganismen.